Wer sind "wir"?

 

Ich bin Kerstin und lebe zusammen mit meinen Katern in der Nähe von Würzburg. Ich zeichne für mein Leben gern und bin absolut tierverrückt. Aus der Kombi hat sich dann das Zeichnen von Tierportraits ergeben. Außerdem spiele ich Klarinette und Saxophon und lese unglaublich gerne (durch Zeitmangel gibts im Moment eher Hörbücher).

Meine Kater sind Kenai (knapp 2 Jahre alt) und Lucky (knapp 5 Monate alt). Bis Ende November 2021 gehörte auch noch Koda (Kenai's Bruder) zu der Bande, leider ist er mit nicht mal 2 Jahren völlig unerwartet über die Regenbogenbrücke gegangen. Kenai ist eher der ruhigere, Lucky dafür eine kleine "Wildsau", aber von beiden könnt ihr hier viele Geschichten lesen. 

 

Wie hat alles angefangen mit der Zeichnerei und dem Tierhaarschmuck?

Eigentlich damit, dass ich schon immer gern gezeichnet hab. Etwa 2007 wollte ich dann unbedingt ein Hundeportrait zeichnen, was mir leider nicht so gelungen ist. Also begann ich zu üben. Fortschritte in meinen Zeichnungen konnte man bald sehen und nach einiger Zeit fing ich an, die Zeichnungen im Internet zu zeigen. Bald kamen die ersten Anfragen nach Portrait- und Tierportraitzeichnungen. Meine ersten Aufträge hab ich 2011 gezeichnet und seitdem sind schon so einige tolle Auftragszeichnungen entstanden.
Die Herstellung des Tierhaarschmucks hat erst 2018 begonnen. Und das nicht mal mit Tierhaaren. Als mein kleiner Neffe im April 2018 geboren wurde (mit einem Berg an Haaren auf dem Kopf) wollte ich für seine Eltern ein kleines Geschenk machen und hatte mir gedacht, dass man ja aus den Haaren bestimmt irgendwie einen Anhänger machen könnte. Dank Google bin ich dann schnell auf die Resin-Sache gestossen und hab dann mehr oder weniger erfolgreich die ersten Babyhaare in Anhänger gegossen. Danach waren dann die Haare von Hund und Katzen dran. Die Anhänger fand ich selber gar nicht schlecht und auch hier kamen direkt die ersten Anfragen, als ich die Anhänger im Internet zeigte. Von Juli bis Oktober 2018 hab ich viel ausprobiert und auch ein paar Anhänger verkauft. Und seit November 2018 ist der Tierhaarschmuck Teil meiner Shops und wird auch sehr gerne bestellt.